Recycling-Papier ist bei uns Standard

Im Schnitt verbraucht jeder Mensch in Deutschland täglich die Papiermenge eines Harry-Potter-Bandes. Damit gehört Deutschland weltweit zu den Spitzenreitern.

Deshalb haben wir in den vergangenen Jahren sowohl im Büro als auch bei vielen Publikationen weitestgehend auf Recyclingpapier umgestellt. Dazu zählen beispielsweise auch unsere Visitenkarten, die auf Altpapier gedruckt werden.

Mehr Recyclingpapier für weniger CO2

In unseren Zügen gehört umweltfreundliches Papier ebenfalls zum Standard. In den Toiletten setzen wir 100-prozentiges Recyclingpapier ein. Das spart Holz, Energie und Wasser.

Im Jahr 2019 kamen DB-weit in Deutschland über 5.500 Tonnen Recyclingpapier zum Einsatz. Somit konnten rund 3.000 Tonnen CO2 eingespart werden, die bei der Anschaffung von neuem Papier entstanden wären.