Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen bei einer Schulung für energiesparendes Fahren. | © DB AG / Faruk Hosseini

Voller Einsatz, weniger Sprit

Unsere Bus- und Lkw-Fahrer:innen haben es selbst in der Hand: In Schulungen lernen sie, wie sie ihr Fahrzeug möglichst energiesparend fahren und dadurch wertvolle Ressourcen sparen können. Vorausschauend fahren, bei roten Ampeln ausrollen lassen oder den Motor bei längeren Standzeiten abschalten – das sind nur einige Beispiele dafür. Moderne Telematiksysteme unterstützen unsere Mitarbeitenden dabei, noch besser zu werden.  

Klimafreundlich unterwegs dank Eco-App

Alle Busfahrer:innen von DB Regio Bus erhalten beispielsweise während der Fahrt direktes Feedback zur eigenen Fahrweise auf ihr Diensthandys. Die Eco-App ist bundesweit im Einsatz und zeigt mit unterschiedlich farbigen Smileys an, ob noch Verbesserungspotenzial besteht oder ob alles optimal läuft. Die Daten erhält die App vom Telematiksystem im Bus. Das System erkennt die Fahrweise, wertet diese automatisch aus und gibt Tipps zum energiesparenden Fahren. Dank einer Halterung am Armaturenbrett haben die Kolleg:innen die Eco-App ständig im Blick. Eine Bedienung während der Fahrt ist nicht erforderlich.

Das System erkennt die Fahrweise, wertet diese automatisch aus und gibt Tipps zum energiesparenden Fahren.
Das System erkennt die Fahrweise, wertet diese automatisch aus und gibt Tipps zum energiesparenden Fahren.

Weniger Sprit dank moderner Technik

Auch die Busfahrer:innen unseres Tochterunternehmens DB Arriva erhalten dank Telematiksystemen während der Fahrt direktes Feedback zu Brems- und Beschleunigungsvorgängen sowie Leerläufen, um den Kraftstoffverbrauch zu senken. Der Großteil der Busflotte von DB Arriva ist bereits mit Telematiksystemen ausgestattet. Darüber hinaus schulen wir auch unsere DB Services-Mitarbeitenden in spritsparendem Fahren. Zehn Prozent Kraftstoff können sie so pro Fahrt einsparen und vermeiden damit CO2-Emissionen.

So sind unsere Fahrer:innen nicht nur klimafreundlicher, sondern auch entspannter und sicherer in der Stadt unterwegs.