Ein grüner Hybridbus auf dem Vorplatz eines Gebäudes. | © DB AG / Andrew Davidson

Unsere grünen Hybridbusse

Elektrische Antriebe schonen die Umwelt. Klar, unsere Züge fahren bereits mit Ökostrom. Aber auch auf den Straßen wird es immer elektrischer. Hybridbusse der DB Arriva befördern täglich tausende Fahrgäste. Sie schützen damit aktiv Umwelt und Klima.

Neben einem herkömmlichen Verbrennungsmotor verfügen sie auch über einen elektrischen Antrieb. Damit fahren sie energieeffizienter und schadstoffärmer als vergleichbare Dieselbusse. Und sie sind dabei auch noch leiser. Eine saubere Sache für Mensch und Umwelt.