Auf einer Veranstaltung sind im Bereich der Deutschen Bahn viele Menschen versammelt und tauschen sich an Tischgruppen sitzend miteinander aus. | © DB AG / Pablo Castagnola

Entspannt tagen ohne Emissionen

Viele Unternehmen veranstalten heute bereits klimafreundliche Events und bemühen sich, möglichst wenig CO2 zu produzieren. Dabei helfen wir: Mit dem Veranstaltungsticket der Bahn reisen  Veranstaltungsteilnehmende im innerdeutschen Fernverkehr - und neu auch im DB Nahverkehr -  mit 100 Prozent Ökostrom.  

Unser Veranstaltungsticket ist nicht nur gut für die Event-Teilnehmende, sondern auch für die Umwelt. Die CO2-Emissionen für die An- und Abreise zu einem Event können bis zu 90 Prozent der Emissionen der kompletten Veranstaltung ausmachen. So helfen wir unseren Kund:innen ihre Veranstaltungen klimafreundlicher zu gestalten.