Eine Geschäftsreisende arbeitet während ihrer Fahrt in der Bahn. | © DB AG / Gerhard Linnekogel

Damit unsere Geschäftsreisenden eine saubere Weste haben

Mit dem bahn.business-Programm sparen unsere Geschäftsreisenden nicht nur, sie schützen auch die Umwelt. Denn sie reisen im DB Fernverkehr – und seit Januar 2020 auch im innerdeutschen DB Nahverkehr - mit 100 Prozent Ökostrom. Damit sind unsere bahn.business–Kund:innen in allen Zügen (ICE, IC/EC, IRE, RE, RB, S-Bahn) automatisch mit 100 Prozent Ökostrom unterwegs. 
 
Jeder Bahn-Kilometer zählt: Unternehmen, die über das Geschäftskundenprogramm bahn.business ihre Geschäftsreisen buchen, erhalten einmal jährlich eine Umweltbescheinigung über alle gefahrenen Bahn-Kilometer. Zudem kann eine individuelle Umweltbilanz erstellt werden. Sie zeigt wie viel Emissionen durch die Geschäftsreisen mit der Deutschen Bahn von vornherein vermieden wurden. Diese Angaben können die Unternehmen in ihrem Nachhaltigkeitsbericht mit aufnehmen.