Unsere Bauüberwacher haben alles im Blick

Unsere Umweltanwälte heißen Umweltfachliche Bauüberwacher. Sie prüfen noch bevor eine Baustelle in Betrieb geht, ob alle Umweltbestimmungen und Gesetze berücksichtigt wurden. Während des Baus halten sie Kontakt zu den Baufirmen und Naturschutzbehörden und kontrollieren laufend, ob auch alle Umweltbestimmungen eingehalten werden. Ist dies nicht der Fall, oder treten unerwartete Ereignisse auf, suchen sie nach fachlichen Lösungen. 

Für die Arbeit erhalten unsere Kollegen eine spezielle Ausbildung, die von DB Umwelt zusammen mit DB Training entwickelt wurde. Wir sind stolz darauf, dass unsere Umweltfachlichen Bauüberwacher dafür sorgen, dass Lebensräume für geschützte Tier- und Pflanzenarten weitgehend unberührt bleiben. Und es gibt noch einen Vorteil: Wir erfüllen damit die planrechtlichen Vorgaben des Eisenbahnbundesamtes.