Eine weiße Schale mit einem Reisgericht | © Deutsche Bahn AG / Stefan Wildhirt

Wir tischen nachhaltig auf

Als Deutsche Bahn sind wir nicht nur einer der größten Anbieter für nachhaltige Mobilität, sondern bauen auch unser nachhaltiges gastronomisches Angebot immer weiter aus. So bieten wir für unsere Kund:innen und Mitarbeitenden grünen Genuss auf ganzer Strecke.

50

%

vegane oder vegetarische Speisen in unseren Zügen

 

Grüne Speisekarte in der Bordgastronomie

Seit März 2022 sind mehr als 50 Prozent der angebotenen Speisen in unseren Bordbistros und Bordrestaurants vegetarisch oder pflanzlich basiert.

Für mehr Nachhaltigkeit im Sortiment sorgen beispielsweise Fleischersatzprodukte, vegetarische Snacks und Bio-Porridges auf Haferbasis. Zusätzlich stehen ab sofort drei saisonale Aktionsgerichte in 100 Prozent Bio-Qualität auf der Speisekarte. Diese wechseln alle drei Monate. Die neuen Speisen ergänzen unser bestehendes nachhaltiges Angebot. So bieten wir unseren Kund:innen in der Bordgastronomie und in ausgewählten DB Lounges bereits seit Anfang 2022 einen Haferdrink von Oatly als Alternative zur Kuhmilch an.

Genuss mit gutem Gewissen

Darüber hinaus können unsere Kund:innen auch unser Angebot an Kaffee, Tee und (Trink-) Schokolade mit gutem Gewissen genießen, da es aus zu 100 Prozent fair gehandelten Produkten besteht. Unsere Heißgetränke in der Bordgastronomie tragen schon seit 2017 das Fairtrade-Siegel. Dieses steht für fair angebaute und gehandelte Produkte. Es gewährleistet den Bäuerinnen und Bauern Sicherheit durch stabile Einkommen und Prämien für Gemeinschaftsprojekte. Außerdem verbieten die zugrunde liegenden Regeln den Einsatz von besonders gefährlichen Pestiziden und gentechnisch verändertem Saatgut.

In den vergangenen Jahren wurden an Bord von unseren ICEs und Intercity-Zügen durchschnittlich rund fünf Millionen Tassen Kaffee und rund 450.000 Teebeutel verbraucht. Auch in unseren Betriebsrestaurants, DB Lounges und ServiceStores kommen zertifizierte Heißgetränke in die Tasse. 

Nachhaltig gestärkt durch den Tag

Für unsere Mitarbeitenden bieten wir auch in unserer Betriebsgastronomie ein vielseitiges und nachhaltiges Speiseangebot: vom preiswerten Tagesgericht bis hin zum hochwertigen Menü stehen für jeden Geldbeutel immer auch vegetarische und regelmäßig saisonale Speisen, wie beispielsweise Gerichte mit Spargel, Kürbis oder Pfifferlingen, zur Auswahl. Im Einkauf achten wir auf die Schonung von Ressourcen. Gerichte, die mit Lebensmitteln aus nachhaltiger Produktion zubereitet werden, sind speziell gekennzeichnet.

Damit leisten wir als DB einen starken Beitrag für mehr gesunde Ernährung und unterstützen gemeinsam mit unseren Kund:innen und Mitarbeitenden aktiv die Ressourcenschonung.