Nisthilfen für Falken

Die Falken in Deutschland haben es nicht leicht. Sie zählen hier zwar zu den geschützten Tierarten, allerdings ist ihr Lebensraum stark bedroht.

Falken brüten gern in großer Höhe und so kam es, dass ein Wanderfalkenpärchen an einer Talbrücke an der Strecke Hannover-Würzburg versuchte, auf einem Brückenpfeiler zu nisten – leider erfolglos. Zusammen mit dem Landesbund für Vogelschutz in Bayern hat die DB Netz deshalb Nisthilfen angebracht. Jetzt sind die Wanderfalken dort heimisch.

Weitere Nisthilfen für Falken haben wir an der Ilmtalbrücke und an Bahnstrecken in Bayern und Hessen gebaut. Damit wir in Zukunft wieder mehr Falken eine ruhige Nistzeit ermöglichen können.